Veranstaltungskalender


«MAI 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031--------
--------------

«JUN 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
------01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930----
--------------

«JUL 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
----------0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31------------

«AUG 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
--010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031------
--------------

Stand: 21.10.2017 - 01:00 Uhr

Informationsveranstaltung: Wissenschaftliche Fachkräfte aus dem Ausland - Fördermöglichkeiten der EU für Thüringer Unternehmen

09.05.2017, 14:00 bis 17:00 Uhr
auf Google-Maps finden

Die Mobilitätsförderung der EU für akademische Fachkräfte wird schon seit  20 Jahren sehr erfolgreich betrieben, erst kürzlich wurde das 100.000. Stipendium im „Marie-Sklodowska-Curie“ (MSC) Programm vergeben. Auch in diesem Jahr starten wieder zahlreiche neue Aufrufe, die für Unternehmen interessant sind. Dazu gehört das in 2016 neu gestartete  „Society & Enterprise Panel“ (SE), das sich insbesondere an KMU wendet und für das jetzt auch die Evaluierungsergebnisse vorliegen. Im September 2016  wurden 132 Anträge aus ganz Europa eingereicht und davon 48 Anträge bewilligt, davon waren 24 KMU. Die Erfolgsquote von 36,4% nehmen wir zum Anlass, nochmals über dieses Programm für Unternehmen zu informieren.

MSCA.gif

Für die diesjährige Ausschreibung stehen wieder 10 Millionen Euro zur Verfügung. Der Call öffnet am 11. April 2017, die Einreichungsfrist endet bereits am 14. September 2017. Eine Bewerbung macht insbesondere  Sinn für KMU, die in Forschung und Innovation aktiv sind bzw. Bedarf an hochqualifizierten akademischen Fachkräften für eigene Forschungsaktivitäten haben.

In unserer Informationsveranstaltung erhalten Sie weitere Hintergrundinformationen und Hinweise zur Antragstellung zum neuen Förderinstrument sowie weiteren Mobilitätsmaßnahmen im laufenden Rahmenprogramm für Forschung und Innovation HORIZONT 2020. Neben Referenten von der Nationalen Kontaktstelle KMU/Mobilität vom DLR Projektträger konnten wir auch einen erfolgreicher Antragsteller gewinnen, der über seine Erfahrungen berichten wird.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstaltungsprogramm


Ansprechpartner:  

Ines Lauth | Telefon: 0361 78923-15 | lauth(at)stift-thueringen.de





Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite